DIE WIKINGER CHALLENGE (NEU)

Für die Diskussion von Pornografie und Pornosucht in deutscher Sprache.

Bist du bereit ein furchtloser und unbesiegbarer Wikinger zu werden?

  1. Na klar!

  2. Jaaa!

  3. Jamann!

  4. Ich werde es schaffen!

  5. Lets go! Ich hole mir die Superkräfte!!!

Multiple votes are allowed.
Results are only viewable after voting.
  1. Hey einfach wieder aufstehen und weiter machen :)! Du musst das so sehen nimm mal den ganzen NOFAP zeitraum und rechne mal alles aus und du wirst sehen das du weniger gewichst hast als normal und das ist doch schon ein fortschritt oder ??
     
    purplebat14 likes this.
  2. GRATULATION 100 Tage YEAH :emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face::emoji_lion_face:
     
    Rootboy likes this.
  3. tobias1996

    tobias1996 Fapstronaut

    237
    498
    63
    Genau Tag 56 bin ich
     
  4. geil geil geil :D

    Da habt ihr Recht... man kann ja aber vielleicht auch sagen es war eine Challenge, man sei gespannt was passiert und die Frau findet es vielleicht auch geil. :D
     
  5. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Also ich denke das kann man nicht pauschal sagen, es kommt darauf an was für ein Verhältniss man zueinander hat und über welche Themen man so redet. Wenn ihr beide Fan von Tantra und Buddhismus usw. seid, könntest du ja sagen du hast das ganze deshalb gemacht. Es kommt dann halt darauf an, wie man es verkauft. Vor allem kommt es aber auch darauf an, wei man es sich selbst verkauft, weil das unterbewusst natürlich dabei ist. Also mann sich selbst ja auch sagen ich mache das ganze, weil alte Yoga-Weiheiten sagen, dass das gut ist und ich einfach ein schöneres und aufrichtigeres Leben haben will, oder man sagt ich bin ein verzweifelter Pornosüchtiger und will nur endlich keine Pornos schauen unbedingt echten Sex haben. Das zweite klingt halt nicht so cool und allgemein ist es eher nicht so angesehen sich als pornosüchtig zu outen xD

    Die Idee, die ich zumindest hatte, ist ja eine Entschuldigung für das zu schnell Kommen zu haben. Ich denke aber auf jeden Fall, dass es mehr creepy kommt zu sagen, dass man ewig nicht ejakuliert hat, als einfach mal einen Schnellschießer zu machen. Das ist ja wirklichh schon fast jedem Mal passiert und auch wenn es Mal öfter passiert kann man da easy zu stehen und braucht dann halt ein bisschen sich an eine Frau zu gewöhnen. Wobei ich eigentlich am coolsten finde es auf die Frau zu schieben, weil sie so scharf ist xD Das wichtigste ist, dass es einem selber nicht peinlich ist, weil das bestimmt die Stimmung in der Situation.

    Also man kann da keinen allgemeinen Tipp geben finde ich, aber ich würde es eher nicht sagen und habe es auch so gemacht.

    Ein anderes wichtiges Problem ist aber, wenn du ewig einen harten hast und sich dann alles länger hinzieht, hast du etl. ziemlich viel Vor-Ejakulat (KP wie man das nennt) in der Boxershort. Das war bei mir krasser als vor noPMO, also evtl. eine frische Boxershort mitnehmen und dann unauffällig nochmal tauschen xDDD

    Ein Tipp noch, mache extrem langes Vorspiel, dann ist es viel weniger schlimm, wenn man beim Sex nicht so krass abliefert. Es sollte auch eher darum gehen zusammen Spaß zu haben, anstatt die Frau beeindrucken zu wollen. Auch anderen Leute die immer groß reden performen niemals so krass, wie sie rumerzählen, jeder failt Mal beim Sex. Mit dem Wissen kann man das einfach locker nehen.
    Und das allerallerwichtigste ist selbst entspannt, gelassen und selbstsicher bleiben. Man kann einfach darüber lachen mal einen Schnellschießer zu machen. Es kann auch helfen, wenn man da mit Freunden mal Witze drüber macht, dass Stresst man sich nicht mehr so.
     
    Last edited: Nov 11, 2020
  6. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Danke Mann, lass uns das jetzt weiter durchziehen!!! Es ist einfach nur heftig wie sich alles verändert
     
  7. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Tag 101 noPM ✅ - High King

    Hier nochmal ein kurzes Update.
    Ich hatte gestern nacht und heute morgen noch zwei mal Sex und jetzt und auch gestern Null Urges.
    Kann auch gut durchalten ging jeweils so 20-30 Minuten. Kann bisher nur so mittlere Geschwindigkeit und Belastung fahren, aber das ich das wieder lernen muss, war ja zu erwarten. Also das zu schnell kommen war vor den 98 Tagen definitiv viel schlimmer. Also noPMO hat bei mir auch gegen Schnellschießen geholfen.
    Ich hab auch Null Erektoinsprobleme. Mir war vorher eingenglich nie aufgefallen, dass ich da Probleme hatte. Hatte da noch ein paar andere PMO-bedingte Probleme. Hab mich total unbefriedigt nach einem Orgasmus gefühlt und war so verkrampft im Beckenboden, dass sich Sex auch nixht richtig gut angefühlt hat. Aber jetzt seht mein Soldat auf jeden Fall perfekt und vor allem kann ich mi easy Zeit lassen ordentlich ein Kondom überzuziehen, ohne das echt schlaff wird. Außerdem rutschen die Kondome beim Sex kein bisschen mehr ab.
    Außerdem ist alles einfach 1000 Mal intensiver, besser und schöner xD
    Also bis Stand jetzt, ca. 12 Stunden nach dem letzten Orgasmus mit 3 Orgasmen seit Sonntag morgen habe ich absolut keine Urges, aber perfekte Potenz. Also echt heftig, vielleicht ändert sich das aber auch noch. Wenn das so bleibt, wäre es echt unfassbar krass.
    Da ja einige Zweifel an dem ganzen hatten, kann ich hier nochmal sagen, dass es wirklcih unfassbar krass ist. Der Sex und die Potenz sind einfach so unfassbar krass besser. Da können Zweifler sagen was sie wollen, das ist einfach heftig.
     
  8. Das kann ich. ;)

    Super danke euch für die Infos. Hoffe nur mir wird nicht schwarz vor Augen und ich bleibe noch etwas bei Bewusstsein...
     
  9. Hey da kann ich nur zustimmen!! Jungs es lohnt sich die veränderung ist einfach nur mega geil schön.
    wie du sagst die erektion ist einfacht richtig hart, hab das vorher auch nie gemerkt das die nicht immer so stand. und die intensität und einfach alles ist viel besser! also weiter machen jungs es lohnt sich echt!
    und hatte ja gestern auch sex und hab jetzt keine urges ich glaube bei mir wird das jetzt auch besser von mal zu mal. man lernt halt nie aus:D
     
    Rootboy, purplebat14 and Knascher6789 like this.
  10. tobias1996

    tobias1996 Fapstronaut

    237
    498
    63
    Glückwunsch
     
  11. Nachtrag zu gestern:

    Tag 12:
    Kein P: ::emoji_ballot_box_with_check:
    Morgenpraxis::emoji_ballot_box_with_check:
    Abendpraxis::emoji_ballot_box_with_check:
    Bewegung/Sport::emoji_heavy_multiplication_x:
    Journaling::emoji_ballot_box_with_check:

    War gestern lange mit meiner WG zusammengesessen, daher jetzt der Nachtrag.
    Puh, heute hab ich irgendwie eher grauen, unruhigen Mood, aber klar, so ists halt auch mal, atmen, atmen,...
    Hab mich jedenfalls wieder gefreut, hier von euch zu lesen.

    Kling echt super cool, was ihr da für nice Veränderungen und Entwicklungen erlebt! Das macht Bock auf mehr bei mir.

    Thema Sex: ich persönlich möchte meine Sexualität zukünftig vielmehr über das Spüren, Fühlen und im Moment sein, mitbekommen, was da eigentlich passiert, ausleben. Und viel weniger über das Thema "Performen", unbedingt lang aushalten müssen, bis ich komme oder so.
    Es ist eigentlich echt super krass, was da so passiert: zwei Lebewesen vereinigen sich, sind sich ganz nah, werden eins.

    Also klar kann Mann/Frau auch mal schön rammeln, bumsen; aber dieser krasse Fokus auf Fickerei, also immer irgendwelche stoßenden Bewegungen machen...ich weiß nicht, ich glaub, das geht echt auch krass anders und es gibt so viel Erleben beim Sex zu erforschen.
    Darauf freu ich mich echt auch schon.
    Wollt ich nochmal so los werden, wir sprechen dann nochmal, wenns soweit ist und ich auch mal wieder Sex hab. ;)
    Schönen Tag euch!
     
  12. Hey Du hast da echt recht.
    Dieses Leistungsdenken beim Sex finde ich auch zum kotzen. es soll doch schön sein, spass dabei haben und sich gegenseitig spüren und riechen und einfach alles sinne halt. finde ja auch kuscheln ist einer der schönsten Sachen die es gibt.
    und man muss ja auch nicht wie nen Duracelhase rammeln, anbgesehen davon spürt man dann ja umso weniger. klar mal ist das auch ganz gut oder nen quickie irgendwo hat auch was.
     
    Rootboy likes this.
  13. Tag 89 !!!

    Alles okey keine urges langsam gewöhn ich mich echt daran. ist das cool! :D
    Morgen habe ich die 90 tage einfach nur krass!
     
  14. JimFan123

    JimFan123 Fapstronaut

    137
    205
    43
    Freunde wenn man hier einfach mal rein ließ, wird man echt verrückt im positiven Sinne. Ich bin so froh um eure Erfolge, ehrlich. Das kann ich so sagen weil ich weiß mit was für Dämonen man zu kämpfen hat! Da bekomm ich auch direkt Bock nachzuziehen. In diesem Sinne ist das echt eine Inspirationsquelle!
     
  15. Super krass ey, weiter so!
     
    Rootboy and purplebat14 like this.
  16. Tag 13:
    Kein P: ::emoji_ballot_box_with_check:
    Morgenpraxis::emoji_ballot_box_with_check:
    Abendpraxis::emoji_ballot_box_with_check:
    Bewegung/Sport::emoji_ballot_box_with_check:
    Journaling::emoji_ballot_box_with_check:

    Guten Abend liebe Weggefährten!
    Ich kann das nur bestätigen, Jim, was du sagst. Bin jetzt bald bei meiner längsten Streak seit vielen Monaten und dabei spielt der Gruppenzusammenhalt hier echt ne starke Rolle. Ich merk auch, dass mich die positiven Energien und Erfahrungen motivieren und ich Teil davon sein möchte, indem ich meine Ziele erreiche.

    Abgesehen davon hab ich heute mit den härtesten Tag bisher. Hab Kopfschmerzen, Brainfog und hatte teilweise Urges heut Nachmittag.
    Bin stolz, wie ich auch heute für mich gesorgt habe und froh, wenn der Tag rum ist.
    Ich lese gerade das Buch "The Porn Trap", indem es einfach um alle DrumHerums zum Pornokonsum geht, sehr tief, mit vielen Interviews von Betroffenen. Das ist echt aufwühlend und gleichzeitig in gewisser Hinsicht nochmal stark bestätigend für mich.
    Insofern dass ich wirklich schon lange jetzt das Gefühl habe, ich hab da ein Problem, da fühlt sich was nicht richtig, meine Gesundheit stark beeinträchtigend an. In den letzten Jahren haben mir so viele Menschen, Freunde, vor allem Männer gesagt "Ach, das bisschen Porno, ist doch normal, mach ich auch" und "so schlimm ist das doch nicht" gesagt. Und für mich waren und sind die Konsequenzen aus meinem Pornokonsum einfach meist sehr schlimm gewesen. Heute bin ich die Vergangenheit betrachtend der Ansicht, das Thema hat in so vielen schwierigen Lebensprozessen oder Situationen eine Rolle gespielt, mir teilweise gefühlt den Zugang zu positiven Veränderungen, tollen Menschen erschwert oder sogar verbaut. Und gerade fühlt es sich irgendwie schlimm, traurig und gleichzeitig erleichternd an, da jetzt durch die Lektüre nochmal klarer eine Erklärung zu haben.
    Das wollt ich mal mit euch teilen. Danke.
    Ihr seid inspirierende Menschen, Leute! Schlaft gut! :)
     
  17. Hey hier mal nen lied habs grad gefunden. fand das voll berührend. okey is ein bisschen soft aber voll wahr. zum glück das es freunde gibt!

     
    Rootboy, Knascher6789 and purplebat14 like this.
  18. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Heute:
    Tag 102 noPM, Tag 1 noPMO - High King of Vikings ✅
    Meditation gestern/Morgens: ➖/✅
    Willenskraft-Übung Tag 1: ➖
    Codes geschlossen und alles Morgen: ➖
    SM, PC- und Handy-Regel: ➖
    Dopamin-Detox)
    Arbeit/Lernen)

    Tagesplan eingehalten: ➖
    Telefon usw. Timer/Thema: ▶
    Morgenroutine: ➖
    Abendroutine: ✅
    Schlafen um 23 ✅

    Kein Zucker ▶
    Koffein-Regel ✅
    Alkohol-Regel ▶

    Morgen:
    Tag 103 noPM, Tag 2 noPMO
    Meditation gestern/Morgens:
    Willenskraft-Übung Tag 2: Dehnen
    Codes geschlossen und alles Morgen:
    SM, PC- und Handy-Regel:
    Dopamin-Detox)
    Arbeit/Lernen)

    Tagesplan eingehalten:
    Telefon usw. Timer/Thema:
    Morgenroutine:
    Abendroutine:
    Schlafen um 23

    Kein Zucker
    Koffein-Regel
    Alkohol-Regel

    Ich werde jetzt jeden Tag posten. Wenn ich es abends nicht schaffe, weil ich schnell schlafen muss oder nicht zu Hause bin, immer morgens nach der Meditation.
     
  19. :emoji_smiling_imp::emoji_smiling_imp::emoji_smiling_imp:
     
  20. MercaMerca

    MercaMerca Fapstronaut

    Genau das kann ich genau so unterschreiben ! Hatte zwar heute einen Relapse, aber eure Posts hier zu lesen tut echt gut. Richtig motivierend. Genau das richtige zu lesen, um sich selbst daran zu erinnern warum man das hier macht.
     

Share This Page