DIE WIKINGER CHALLENGE (NEU)

Für die Diskussion von Pornografie und Pornosucht in deutscher Sprache.

Bist du bereit ein furchtloser und unbesiegbarer Wikinger zu werden?

  1. Na klar!

  2. Jaaa!

  3. Jamann!

  4. Ich werde es schaffen!

  5. Lets go! Ich hole mir die Superkräfte!!!

Multiple votes are allowed.
Results are only viewable after voting.
  1. tobias1996

    tobias1996 Fapstronaut

    237
    498
    63
    Hallo zusammen.
    Bei mir ist soweit alles gut.
    Ich merke nur wie mein Kaffe Entzug aktuell mir zu schaffen macht. Ich merke richtig das ich aktuell nur auf 50 % arbeite und nicht wie mit Kaffe auf 110% aber ich glaube so bißchen Pause tut mir aktuell gut :)
     
  2. Check in Tag 1
    Heute irgendwie schon den halben Morgen leicht - bis stark getriggert mit komischen Fantasien etc. (kommt in Wellen) aber bis jetzt alles gut. Werde mich jetzt noch etwas mit meinem Reboot beschäftigen, da ich etwas Zeit habe
     
  3. gerade wars auch schon wieder echt knapp man. Aber konnte widerstehen bzw. zT. auch echt gut transmuten.
    Heute war echt ein heftiger Tag was urges anging
     
  4. Mein Kaffeeentzug war auch verdammt hart. Habe ca. 2 Wochen gebraucht. Hatte übelste Kopfschmerzen die ersten Tage. War nicht cool... aber nach ca. 2 Wochen war alles im Butter. Ich brauchte morgens zum arbeiten keinen Kaffeetrinken und habe es
     
  5. Sauber Tom! Du packst das, immer stark bleiben und deine Gedanken und körperliches Reaktionen beobachten!
     
  6. passch919

    passch919 Fapstronaut

    12
    37
    13
    Hi, ich bin 21 und hab Bock auf diese Challenge :) :) :)
    Meine Ziele sind 90 Tage no PM und voraussichtlich auch no PMO, um mein Gehirn wieder auf ein normales Level zu bringen und meine Energie und meinen Fokus wieder auf wichtigere Dinge im Leben zu richten.
    Ich bin auf die Idee gekommen mich hier anzumelden, weil ich wegen einer Beschneidung sowieso ca. 2 Wochen außer gefecht bin und halt keine halben Sachen machen will und bin hyped auf diese Challenge!!!

    Aktuell bei Tag 6
     
  7. Hey Willkommen!!!!! Wir sind hier nen cooler haufen und helfen uns gegenseitig. ennste fragen hast einfach schreiben!! Ouch beschneidung boah, klar da kann man nicht, ist aber nen guter start!!!!!
    Also weiter so tag 6 ist schon gut aber klar bedingt durch die beschneidung. Hast du eigentlich so geilheitsanfälle oder merkt das der körper und gibt ruhe
     
    purplebat14 and Rootboy like this.
  8. Tag 117 No PM / 0 Tage NO PMO

    So Jungs mir gehts gut. Hatte aber auch Sex ;)!
     
  9. passch919

    passch919 Fapstronaut

    12
    37
    13
    Herzlichen Dank :) Ich biete auch gerne meine Hilfe an, falls jemand was braucht ^^

    Alsooo... Ich kann nur aus meiner persönlichen Erfahrung sprechen: Man hat halt mehrere Erektionen am Tag auch ohne sexuelle Reize und ich konnte am Anfang nicht pennen, weil ich immer einen hoch bekommen habe, wenn ich weggenickt bin. Außerdem ist halt keine volle Erektion drin und es ist jedesmal als würde ich einen Nieser unterdrücken, der eben garantiert wieder kommt. Und es klingt dramatischer als es ist, aber es geht so lange bis es blutet oder die Haut an der Naht einreißt.
    Bzgl der der Geilheit, ich muss die dauerhaft unterdrücken, also hab ich Phasen in denen ich von jedem kleinsten Reiz geil werde und auch Phasen in denen ich komplett gechillt bin und mich nichts erregen kann...

    So viel dazu, vielleicht hat ja jemand andere Erfahrungen? Würde mich echt interessieren, zumal das Thema bei mir ziemlich aktuell ist.

    Grüße gehen raus :) :) und allen einen schönen Abend
     
  10. Checkin in Tag 2
    denke wird Allen Carr's Easy Way to Stop Smoking bis Mittwoch, da ich vorraussichtl. zu keiner Sekunde allein sein werde.
     
  11. Hey,

    also dann kannste jetzt schon üben mit den Urges (also die Geilheits und Wichsanfälle) für die Zeit danach. Ich glaube das kann bei dir heftig werden. Ich bin ja nicht beschnitten, hab aber auch keine Probleme alles super. Aber ich weis das man dann viel empfindlicher ist! Hattest du Phimose oder wollteste es einfach? Und wie krass biste dann beschnitten ganz oder Teil. Da sind ja auch ne Menge Nerven drin.

    Also Meditation hilft oder Eier in kaltes Wasser hängen am besten mit Eiswürfel (weis nicht ob du das schon kannst). Das sind zum Beispiel gute Mittel dagegen oder versuchen so oft wie möglich nicht allein zu sein, also kumpelz, Freunde, Bruder treffen.

    Du hast ja geschrieben du willst die Situation nutzen. Warst du dann Pornossüchtig oder Wichssüchtig oder beides? Kannst ja nachlesen wie krass das bei mir oder den anderen war!
     
    Rootboy likes this.
  12. Hey cool !!! Respekt das könnte ich nicht schaffen bzw. ich liebe kaffee von espresso bis cold brew und von Jamaican Blue Mountain bis Java. He he nicht diese Plörre die man überall bekommt. Das muss man geniessen!
     
    Knascher6789 and Rootboy like this.
  13. Moin Jungs,

    erstmal Hi Passch! Ich hoffe dir geht es gut mit deiner Beschneidung. Ich hatte Glück, bin mit 8 beschnitten worden. Ich habe auch ab und zu einen Steifen bekommen, das tat echt voll weh.
    Aber ich konnte noch nicht abspritzen und hab auch noch nicht wirklich gewichst zu dem Zeitpunkt.
    Deshalb war es bei mir noch nicht so schlimm wie bei dir. Ich drück dir die Daumen das alles super verheilt!:)


    Und nun zu mir.

    Mir geht es voll nice! Bin die ganze Zeit bei meinem Freund und lernen zusammen. Nachdem ich blau gemacht habe ich der Schule, habe ich so einiges verhauen. Aber ich schaffe das schon, mit der Hilfe von meinem Freund geht alles. Und als Belohnung gibt Sex :)! Freu mich schon auf Weihnachten, mein Freund hat gesagt er hat was besonderes für mich, bin echt aufgeregt was das wohl sein wird.
     
  14. tobias1996

    tobias1996 Fapstronaut

    237
    498
    63
    Ich liebe auch Kaffee. Ich mach 2 mal im jahr ein Kaffe Entzug bzw Koffein Entzug. Ab Montag darf ich dann endlich wieder Kaffee trinken :)
     
  15. Habe da " E a s y p e a s y" geschrieben.. und zwar am PC. Scheint es hier irgendwie autokorrigiert zu haben oder so.. echt komisch
     
  16. passch919

    passch919 Fapstronaut

    12
    37
    13
    Also ich hatte eine Phimose bei der wirklich gar nichts mehr ging und bin jetzt komolett beschnitten, was zwar einerseits schade ist, aber andererseits ziemlich befreiend ist, weil ich jetzt halt nie wieder Probleme damit haben werde. :) :)

    Meditation und andere Leute treffen ist echt ein gutes Stichwort, weil das Sachen sind die ich sowieso angehen will!

    Also Sucht ist bei mir ein relativer Begriff, weil ich halt erst bedingt durch meine Arbeit und jetzt bedingt durch Kurzarbeit und Lockdown sehr viel Zeit u. a. alleine für mich hab und die gerne mal mit Sachen gefüllt hab wie stundenlang Pornos reinziehen und wichsen oder literweise Bier zu saufen (nur in Gesellschaft), aber ein paar Tage nicht wichsen oder z. T. Wochen bis Monate keinen Alkohol zu trinken war easy möglich, wenn ich etwas zu tun hatte. Ich werd mir auf jeden Fall noch mehr durchlesen, was ihr schon so berichtet habt oder noch werdet. Btw find ich das sehr cool, wie ihr alle das durchzieht mit dem nofap und euch von Rückschlägen nicht runterziehen lasst; das strebe ich auch an.

    :) :) Liebe Grüße
     
  17. passch919

    passch919 Fapstronaut

    12
    37
    13
    Auch hi :) Es verheilt super und ich kann schon wieder Jeans anziehen.

    Viel Glück bei deiner Schule! Es ist bestimmt stressig zur Zeit zur Schule zu gehen (ich war letztes Jahr Teil des ersten Corona-Homeschooling-Abi-Jahrgangs und falls es dich beruhigt: Die Lehrer/Prüfer/Prüfungen waren echt relativ rücksichtsvoll) also bleib stark haha.
    Btw klingt als hättest du den richtigen gefunden, viel Spass euch beiden :)
     
  18. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Für Gestern:
    Tag 130 noPM, Tag 13 noPMO ✅
    Tägliche Meditation ➖
    Täglich Joggen im Wochenplan oder am Achillessehnen-Limit/Sport (soft!!!) ▶
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 6 ✅

    SM, PC- und Handy-Regel: ➕
    Arbeit/Lernen ✅
     
  19. Hey,

    dann kannst dich auf was freuen, wenn es so krass war dann weisste ja gar nicht wie geil das sein kann ohne schmerzen oder nicht ganz zurückschieben können. Das wird was! Viel Spass dabei;).

    Hey cool siehste das wirst du schaffen! Wenn du eh vor hattest sowas zu machen dann passt es ja.

    Und yeap kenne das bin auch in Kurzarbeit, eigentlich schon seit März nur von Juni bis Oktober dann 50% gearbeitet und jetzt wieder ganz in Kurzarbeit. Das gute ist ich habe eine Freundin, hab aber davor auch 64 Tage echt No PMO gemacht war echt hart die Zeit aber man lernt und ich habs endlich gepackt hatte seit Februar schätze 38 Relapses aber seit fast 4 Monaten bin ich ganz brav he he.

    Wie gesagt wichtig ist nicht aufgeben verkacken tut fast jeder und wenn du nach den 2 Wochen wieder darfst und verkackst (was ich echt verstehen könnte wäre da neugierig wie das dann ist) .
    Dann nicht den Mut verlieren!! Und weitermachen
     
  20. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Für Gestern:
    Tag 131 noPM, Tag 14 noPMO ✅
    Tägliche Meditation ✅
    Täglich Joggen im Wochenplan oder am Achillessehnen-Limit/Sport (soft!!!) ▶
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 7✅

    SM, PC- und Handy-Regel: ➕
    Arbeit/Lernen ▶

    Ich führe meine lange Liste jetzt auf Papier, hier ist es für mich sinnvoller wenige wichtige Ziele zu verfolgen und so auch mehr Fokus´darauf zu haben.
    Hatte gestern und vorgestern lange Praktikum, ab heute geht der Kampf gegen dei Faulheit und Schwäche am Schreibtisch weiter. Die Woche bis Weihnachten wird extrem schwer, weil ich komplett frei habe, aber an meiner Doktorarbeit weiterkommen und fürs Examen lernen muss. Das wären Optimale Bedingungen um zu Prakrastinieren.
    Aber diesmal werde ich durchziehen :)
    Ich hoffe ihr gebt auch Gas Männer!!
     

Share This Page