DIE WIKINGER CHALLENGE (NEU)

Für die Diskussion von Pornografie und Pornosucht in deutscher Sprache.

Bist du bereit ein furchtloser und unbesiegbarer Wikinger zu werden?

  1. Na klar!

  2. Jaaa!

  3. Jamann!

  4. Ich werde es schaffen!

  5. Lets go! Ich hole mir die Superkräfte!!!

Multiple votes are allowed.
Results are only viewable after voting.
  1. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Journal:
    Mein Girl ist umgezogen für den Job und wir haben keine Lust auf Fernbeziehung und die war auch nicht so ganz mein Lifestyle, bin deshalb wieder ohne Sex.
    Hab in meinem Wohnheim 3 Mal täglich massive Sexgeräusche von allen Seiten, da schaffe ich es nicht über die harte Phase am Anfang.
    Das ist echt fies in der Examensvorbereitung und ich habe meine Strategie nochmal geändert.
    Also mein Plan ist jetz alle 4 Tage reseten und dan die Intervalle erhöhen auf 7 Tage und dann evtl. auch länger.
    Bin so nach 4 Tagen immer so voller Energie, dass ich mich nicht zum Lernen konzentrieren kann und das ist aktuell meine Priorität.
    Heute ist Tagt 1 noPMO bei mir.
     
    Knascher6789 likes this.
  2. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Hab den Post nochmal geändert und noch mehr in den Text geschrieben, nachdem du gelikt hast. @Chokejoke35
     
  3. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Um welches Thema geht es da?
     
  4. Chokejoke35

    Chokejoke35 Fapstronaut

    59
    73
    18
    Danke, das beruhigt mich erstmal ziemlich :)
    Das mit dem CBD werde ich evtl. mal ausprobieren, habe aber auch noch ein Homöopathisches Beruhigungsmittel für Unruhezustände hier, das werde ich auc mal versuchen. Vermutlich hast du Recht und das eigentliche Problem ist wirklich diese Versagensangst durch die gestörte Beziehung zwischen mir und meinem Pimmel.
    Die Sache mit der Morgenlatte hab ich nur gesagt um zu betonen dass das Teil schon noch stehen kann wenns keine Absicht für Sex gibt^^ Ist auch so wenn ich bei ihr schlafe...Schon krass wie die Psyche in das Thema mit rein spielt.
     
    MercaMerca and purplebat14 like this.
  5. Heyho, herzlichwillkommen an alle neuen Fapstronauten!

    Das Buch ist sowas von dope bro! Geht einfach mega tief! In dem Buch geht es über den Sinn des Lebens. Nicht das, was wir an der Oberfläche leben, sondern wer wir wirklich sind ohne unsere Konditionierungen. Genau mein Fall! :D 10/10 Sterne!
     
  6. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Gutes Thema, habs auf meiner Liste für nach dem Examen :)
     
    MercaMerca and Knascher6789 like this.
  7. MercaMerca

    MercaMerca Fapstronaut

    Heute gerelapsed.
    Aber trotzdem - oder gerade deswegen - einen produktiven Tag draus gemacht. Wobei man seinen Fokus nicht immer zu sehr auf Produktivität legen sollte, das kann einen manchmal echt runterziehen, gerade wenn es mal nicht so klappt. Man kann sich ja manchmal trotz wenig Produktiven Handeln innerlich weiterentwickeln.
     
    Knascher6789 likes this.
  8. Chokejoke35

    Chokejoke35 Fapstronaut

    59
    73
    18
    Ich bin gestern beim Blowjob ohne irgend ne blöde Fantasie gekommen. Das werte ich schonmal als ersten Erfolg :)

    Nur irgendwie fühlt sichs jetzt nicht mehr so an als wär ich in nem Streak unterwegs...Komische Sache. Ich denke das sollte nicht zur Gewohnheit werden jetzt und ich sollte meine Orgasmen limitieren, auch wenn das meiner kleinen nicht so gut gefällt.

    Ich hab ihr gestern schonmal versucht das ganze NO PMO bzw. das NO PM Ding zu erklären. Sie hat es nicht begriffen das ich mich damit besser fühle^^
     
    takeaction21 and Knascher6789 like this.
  9. Diesen Monat läuft es Nofapmäßig noch nicht so runt, alles andere ist okay. Stört mich aber trotzdem etwas, will den Monat durchziehen. Spende 200€ mit Screenshot, wenn ich es nicht schaffe. Ab nächster Woche 3 Frauen auf der Straße ansprechen. Wenn ich es nicht schaffe auch 200€ mit Screenshot an einen wohltätigen Zweck. 200€ ist zu wenig, machen wir 500€, schmerzt mehr...
     
    Last edited: Aug 14, 2021
    Chokejoke35 and purplebat14 like this.
  10. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Starke Aktion Bro!
    Bin aktuell auch im Aufwind, Tag 4 ist wieder geschafft.
     
    Knascher6789 likes this.
  11. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Zieh dir doch Mal die yogischen und daoistischen Texte rein und erkläre es damit, das feiern Frauen eigentlich immer.
     
    Knascher6789 likes this.
  12. Chokejoke35

    Chokejoke35 Fapstronaut

    59
    73
    18
    Wär noch ne Option. Jetzt nach dem WE glaub ich sie hats akzeptiert. Alle 7 Tage einen Orgi ist für mich okay, ich bin 35, habe eh nicht mehr Lust auf jeden Tag rumgevögel, ihr passts zwar trotzdem nicht so ganz aber das ist mir auch herzlich egal muss ich zugeben. Dabei gehts schließlich um den Weg den ich gehen möchte, nicht um ihre Bedürfnisse.
     
    takeaction21 and Knascher6789 like this.
  13. TomMeier

    TomMeier Fapstronaut

    44
    95
    18
    Wochenrückblick

    Es lief diese Woche ganz gut. Aber mir ist eins klar geworden, dass ich mich mit zu vielen Dingen unter Druck setze: zu viele Dinge auf einmal möchte ich verändern, wie täglich Fitness, Fachbücher studieren, Yoga üben. Das habe ich nicht geschafft und dann bin ich mit mir selbst unzufrieden.

    Ich gönne mir nun auch mal ne Stunde nichts tun. Heute am Sonntag auch mal ausruhen, statt tausend Dinge zu erledigen.

    Na klar, ist es immer cool ein großes Ziel zu erreichen und sich feiern zu lassen. Aber im Moment bin ich einfach froh, das Leben zu genießen ohne Erfolgsdruck.

    Gruß in die Runde
     
  14. TomMeier

    TomMeier Fapstronaut

    44
    95
    18
    Setz dich nicht so unter Druck!
    Wie wäre es dir ein "Geschenk" zu machen, wenn du x Tage geschafft hast. Ich halte von Belohnung mehr als Bestrafung.
     
    Knascher6789 and purplebat14 like this.
  15. Ich brauche manchmal diesen Druckmacher. :) Ist keine Bestrafung, ich weiß, ich schaff das. Will jetzt mal wieder in die Pötte kommen was das Thema Frauen ansprechen angeht. Nofap ist eh kein Problem.
     
    purplebat14 and Chokejoke35 like this.
  16. Diese Momente sind so wichtig! Einfach mal rein in die Komfortzone und alles genießen. Das Leben ist Ying und Yang. Mal rein in die Komfortzone und mal raus. ;)
     
  17. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Bei mir Funktioniert das Konzept mit Betrafen bzw. negativer Konsequenz auch gut. Je nach Typ ist das einfach unterschiedlich, was einem hilft denke ich.
     
    Knascher6789 likes this.
  18. BMW-6er

    BMW-6er Fapstronaut

    120
    57
    28
    Hallo, ich suche einen AP, gerne jemanden der Mitte 20 oder um die 30 ist und Erfahrung hat, wie man aus diesem Teufelskreis entkommt.
     
    Knascher6789 likes this.
  19. Korrekt, weiß jeder für sich am Besten, was da funktioniert. :)

    Hatte einen guten Wochenstart und fühle mich sehr gut. Das 5 minütige Selbstvideo in meiner Morgenroutine ist ein schöner Boost und werde ich so weitermachen. Es hilft mir sehr mich zu reflektieren und gibt mir mehr Selbstvertrauen. Meine Kommunikations-Skills sind seit diesem Jahr auf einem neuen Level. Rede sehr viel flüssiger, kraftvoller und angsfreier ist mir aufgefallen. Hätte ich vor ein paar Jahren nur so von träumen können. Kommunikation ist irgendwie alles im Leben, vorne weg die Körperstprache. Wir kommunizieren ja 85% mit unserer Körpersprache und ich habe in den letzten Tagen vermehrt auf Augenkontakt mit anderen Menschen wertgelegt. Wir können mit unseren Augen einfach alles kommunizieren, bewusst wie unbewusst. Durch Pornos, zuviel Internetkonsum und Handysucht werden unsere Augen träge und müde und wir schauen dem anderen Menschen mit Scham an. Deswegen ist es super wichtig, dass wir uns von diesem Dreck distanzieren (Internet und Handykonsum einschränken).

    Weiter gehts Männers! :emoji_call_me:
     
    Chokejoke35 likes this.
  20. Chokejoke35

    Chokejoke35 Fapstronaut

    59
    73
    18
    Moin moin Leute,

    heute vor 3 Wochen hab ich das letzte mal nen Porno geguckt. Seit Ende Mai bin ich auf dem NoFap Film unterwegs. So langsam finde ich wieder mit meinem Penis zusammen. Das Problem besteht momentan darin das ich keine dauerhafte Erektion gehalten bekomme. Das Teil macht was es will. Ist aber auch kein Wunder wenn man bedenkt was es so gewöhnt ist. Da ist der Reiz beim Verkehr mit einer Frau eben wesentlich geringer. Sobald ich meine Hand zur Unterstützung dazu nehme gehts wesentlich besser, womit das Problem ziemlich eindeutig zu identifizieren ist.
    Nervosität spielt auch noch mit rein, bin mal gespannt inwieweit sich das alles noch bessern wird. Zumindest hatte ich jetzt auch den ersten GV seit einigen Jahren, zwar mit Gummilatte szs aber immerhin^^
    Was auch heftig ist, ich reagiere total sensibel auf alle möglichen Ablenkungen. Komischer Blick? Weicher. Komisches Stöhnen? Weicher. Komisches Gefühl? Weicher.

    Ich bin sexuell unnormal kaputt :D Auf Pornografie und Befriedigung habe ich jedenfalls keinerlei Lust mehr. Finde ich schonmal super.

    Grüße
     
    takeaction21 and Knascher6789 like this.

Share This Page