DIE WIKINGER CHALLENGE (NEU)

Für die Diskussion von Pornografie und Pornosucht in deutscher Sprache.

Bist du bereit ein furchtloser und unbesiegbarer Wikinger zu werden?

  1. Na klar!

  2. Jaaa!

  3. Jamann!

  4. Ich werde es schaffen!

  5. Lets go! Ich hole mir die Superkräfte!!!

Multiple votes are allowed.
Results are only viewable after voting.
  1. Ich habe beschlossen meinen Counter zurückzusetzen. Technisch gesehen war es kein Full P und auch kein Psub... trotzdem ist es eine Aktivität auf die ich
    a) nicht stolz bin und b) ein gefährlicher Pfad ist
    vorallem habe ich auch gespürt wie ich dem nachjage und meine Urges stärker wurde, und mein Herz schneller geschlagen hat etc.
    wenn ich hier nicht die Grenze ziehe, habe ich ANgst, dass es sich verschlimmert.

    Darum ein Reset
     
  2. Hey Jungs,

    so mein Lagebericht. Jetzt sind es 7 Tage No PM und NO PMO.
    Ich habe so schlimme Urges das ich fast durchdrehe mit echt dicken eiern und die tun weh hatte das schon ewig nicht mehr.
    Aber klar die ganzen Relapses hintereinander das merke ich. aber ich bleib stark ich schaffe das!

    Jungs wir sind hier zurzeit echt alle am struggeln, glaube das hängt auch mit der ganzen gesamtsituation zusammen.

    Also einer für alle und alle für einen !
    Haltet die ohren steif undd nicht den pimmel ;)
     
  3. Hey also ich hatte das Problem auch mit dem death gripp syndrom und pied.
    bei mir ist das durch den langen streak weggegangen zuerst beim ersten sex nach NO PMO war ich echt der schnellspritzer aber ne harte latte und sensibel wie sonst was, also es ändert sich echt du musst es nur durchziehen. und wie purplebat schon sagte das hängt bestimmt auch mit deinen erwartungen zusammen und das du dich da unter druck setzt. aber versuchs mal mit den blauen oder rot19 sind auch nicht schlecht da wirste auch noch geil wie nachbars lumpi und kannst echt wie nen bulle ficken ha ha.
    aber das ist keine lösung nur wenns gar nicht geht das du selbstvertrauen hast.
     
    MercaMerca and purplebat14 like this.
  4. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Heute:
    noP - Eligible Tag 2 ✅
    Meeting my goals day 2 ✅
    3 mal Autogenes Training 3/3 Tag 1
    Willenskraftübung 1
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 1
     
    T0mCrus4der and MercaMerca like this.
  5. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Schön, dass du wiede da bist!
    Ich feier deine Jokes und deine explicite Sprache, richtig nice!
     
    Last edited: Jan 21, 2021
  6. MercaMerca

    MercaMerca Fapstronaut

    Bester Kommentar, es freut mich mal wieder von dir zu lesen. Danke für die bildliche Sprache, da fallen einem die Struggles doch gleich leichter. :D
     
  7. Hey danke so bin ich halt ;)!!
     
    T0mCrus4der and purplebat14 like this.
  8. Hey danke bin jetzt auch wieder jeden tag hier. ohne euch ist es echt schwer, ich brauch den austausch um nicht zu verkacken und das hilft mir echt.

    Jungs ihr seid super !!!
     
    T0mCrus4der and purplebat14 like this.
  9. Lagebericht:

    Also gestern war einer der schlimmsten Nächte aber ich habe es gepackt. Boah kennt ihr das vor geilheit nicht pennen können? Ständig ne Latte und nen druck das ihr denkt jemand hat euch in die Eier getreten.
    und mir ist das auch passiert das mit der luft ficken und ich war nüchtern :):):):).
    Aber alles gut jetzt geht es wieder
     
    purplebat14 likes this.
  10. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Ich hätte ien paar Tipps zu deinem Plan.
    Zum Thema Alkohol würde ich dir einen Notfallplan empfehlen.
    Das heißt, dass du dir vorher überlegst, was du machst, wenn du Lust auch Alkohol bekommst.
    Wichtig wäre das auch aufzuschreiben, damit es ganz klar ist.
    Du könntest dan auch eine Sammlung mit dem Zettel in einen Koffer packen und den dann bei bedarf öffnen.
    Man nennt das dann einen Notfallkoffer.
    Methoden wären z.B. einen Freund anrufen, Spazierne gehen, einen vorher Film schauen, Sport machen, 3 Mal maximal viele Liegestütze machen, das Treppenhaus hoch und runter rennen, Autogenes Training machen usw.
    Man kann auch Skills einsetzen, z.B. Chilli-Bonbons o.ä.
    Du könntest dir auch die Regel setzen Alkohol nur noch im Beisein anderer Leute zu konsumieren oder maximl 0,5 Liter mit jeweils maximal 15% usw.
    Wichtig ist diese Regeln dann auch aufzuschreiben, damit sie klar definiert sind.

    Ich habe durch mein ADHS ein Prolem mit Zucker und Koffein. Scheckt beides unfassbar gut, aber wenn ich zu viel davon esse kriege ich panikattacken-ähnliche zustänge und drehe komplett durch, deshalb habe ich die Regel darauf komplett zu verzichten und habe auch kein Koffein oder Zucker im Haus. Wenn ich es mit anderen konsumiere ist die Gefahr zu viel zu kriegen nicht so groß.
    Bei Alkohol kann es aber auch sinnvoll sein komplett zu versichten.

    Wenn du ein ernsthaftes Problem damit hast, würde ich auch präventiv zu einer Psychotherapie raten, da kann dir noch mal jemant alles genau erklären. Menschen die in eine Alkoholabhängigkeit rutschen sind oft sehr herzliche hilfsbereite und gute Mensche, also die habe es auf jeden Fall verdient diese Unterstütznug auch frühzeitig zu bekommen!

    Ich mache ja selber auch eine Psychotherapie und das hilft mir echt enorm.

    Ich würde außerdem Sport und in die Natur gehen als zwei separate Punkte aufführen, dann ist das Erfolgsgefühl größer, wenn das eine erfüllt ist.

    Beim Lernen würde ich dir das Thema Leistungsminimum noch empfehlen, das will ich jetzt auch anwenden. Ich muss jetzt auch an meiner Doktorarbeit weitermachen und fürs Examen lernen und sehr viel schaffen, da neigt man dazu sich zu hohe Ziele zu stecken und diese dann nicht einzuhalten.

    Das Prinzip des Leistungsminimums sagt, dass man sich einen ganz kleinen Anfang als Ziel setzt. Die wahrscheinlichkeit das man trotzdem weitermacht ist auf die DAuer dann groß, aber man hat sein Ziel eben schon früher erreicht und hat kleinere Hemmungen anzufangen.

    Mein Leistungsminimum beim Lernen ist den SChreibtisch herzurichten und 25 Minuten, also einen Pomodoro-Block zu arbeiten.
    Das ist eingentlich viel zu wenig, aber besser als nichts und ich kann mich so zum Anfangen motivieren.
    Auch wenn ich so vielleich manchmal nur die 25 Minuten mache, wede ich auf die Dauer meistens viel mehr schaffen.
     
    Last edited: Jan 21, 2021
  11. JimFan123

    JimFan123 Fapstronaut

    137
    205
    43
    Leute hatte gerade einen Relapse. Habe das gleiche Problem wie Musketier. Ich habe das Gefühl, dass ich die ganze Zeit dauergeil bin. Die ganze Zeit, ist wie so eine Art "Grundhornyness" da. Könnt ihr mir vlt Tipps geben was man da machen kann? Könnt ihr mir sagen was ihr immer macht wenn ihr horny seid?
    LG Jim
     
  12. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Heute:
    noP - Eligible Tag 3 ✅
    Meeting my goals day 2 ✅
    3 mal Autogenes Training 3/3 Tag 2
    Willenskraftübung
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 2
     
  13. MercaMerca

    MercaMerca Fapstronaut

    • NoPMO Day 2
    • Morgenroutine :emoji_white_check_mark:
    • Kein Alkohol :emoji_white_check_mark:
    • Sport :emoji_white_check_mark:
    • in die Natur :emoji_x:
    • Lernen :emoji_white_check_mark:
    (Für Gestern und tlw heute)


    @purplebat14 Danke für die Rückmeldung, ich melde mich bald bei dir.

    Insgesamt ein ganz guter Tag, zwar ein bisschen zu viel Zeit im Internet verbracht, aber trotzdem die Dinge einigermaßen gut angegangen. Um die Zeit im Internet generell zu reduzieren - also nicht notwendige Tätigkeiten - brauche ich auch noch einen Plan. Das birgt - neben Unzufriedenheit - auch die Gefahr am Ende bei PMO zu landen.
     
    Last edited: Jan 23, 2021
  14. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Gestern:
    noP - Eligible Tag 4 ✅
    Meeting my goals day 4 ✅
    3 mal Autogenes Training 1/3 Tag 0 ➖
    Willenskraftübung
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 0 ➖
     
  15. chandrian89

    chandrian89 Fapstronaut

    6
    17
    3
    Relapse an meinem 18 Tag. Schade. Nach dem ich "versehens" ein paar erotische youtube dance videos gesehen habe, war es fast schon vorprogrammiert. Die Tage danach waren ziemlich hart und meine ursprüngliche Entschlossenheit ist ziemlich brüchig geworden.
     
  16. tobias1996

    tobias1996 Fapstronaut

    237
    497
    63
    Hallo zusammen. Bei mir ist soweit alles gut. Ich bin vor kurzem auf ein Youtube Kanal gestoßen zum Thema Nofap. Ich dachte ich Teil ihn mal mit euch. Ich finde ihn sehr gut.

     
  17. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Gestern:
    noP - Eligible Tag 5 ✅
    Meeting my goals day 5 ✅
    3 mal Autogenes Training 3/3 Tag 1 ✅
    Willenskraftübung
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 0 ➖
     
    T0mCrus4der likes this.
  18. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Heute:
    Meeting my goals day 6 ✅ - Contender
    noP Tag 6 ✅

    3 mal Autogenes Training 3/3 Tag 2
    Codes geschlossen und alles Morgen Tag 0➖
     
  19. purplebat14

    purplebat14 Fapstronaut

    Männer, wie läuft es bei euch?
    Auch wenn man abkackt weiterposten ist eine grpße Hilfe.
    Es ist entschiedend sich nicht ganz gehen zu lassen, dann geht die Willenskraft nicht ganz verloren und man kommt viel schneller und stärker wieder zurück!
     
    T0mCrus4der and Knascher6789 like this.
  20. Moin Leute,
    ich bin bei Tag 5 und klink mich hier mal bei euch ein. Ich habe viele kleine und große Baustellen. Ich hoffe durch no PMO da was erreichen zu können. Ich habe nicht erst jetzt von noFap gehört und es wohl auch schonmal halbherzig versucht. Aber länger als 10 Tage habe ich es, seit dem ich bestimmt 13 war, nicht ausgehalten. Ich habe zuletzt täglich, teilweise mehrfach, den Kolben geschmiert. Immer mit Pornos. Das hat dann pro Session gerne mal eine Std gedauert.
    Der Grund warum ich jetzt doch nochmal bei noFap gelandet bin, scheint erstmal vielleicht abstrakt. Ich habe für mein Alter (27) schlechte Haut. Keine krasse Akne aber immer wieder fiese Stellen und allgemein sehr trockene und schuppige aber trotzdem „schmierige“ Haut. Ich denke mir seit Jahren: „das ist doch nicht normal“. Bei meinen Recherchen bin ich dann irgendwann darauf gestoßen, dass Testosteron für einen starken Talgausstoß und einen Verhornung der Haut sorgt. Bei der Ejakulation wird viel Testosteron ausgestoßen. Nichts anderes hilft, daher wollte ich es nochmal mit noFap probieren. Habt ihr in diese Richtung schon Erfahrungen gemacht?
    Aber ich habe auch mit vielen anderen typischen Problemen zu kämpfen wie wenig Selbstbewusstsein und so etwas wie Abgeschlagenheit. Aber da kann man ja bei Fortschritten nochmal genau drauf eingehen.
    Die ersten Tage liefen bei mir erstaunlich gut. Das Verlangen nach PMO war gut unter Kontrolle zu halten. Ich war durchaus wach, konzentriert und optimistisch. Bin gespannt was da noch kommt.
    Ich hoffe ihr nehmt mich hier gut auf.
     
    Last edited by a moderator: Jan 25, 2021

Share This Page